Innstraße 36, 83022 Rosenheim

Aktive Funktionsbekleidung

Active Functional Wear

functionwear

Der patentierte wav-e Trainingsanzug

ist in einem einzigen Stück und leicht abziehbar ohne externe Hilfe. Er ist in mehreren Grössen erhältlich und aufgrund seiner Elastizität passt er sich den menschlichen Körper an.

  • Er ist hauptsächlich aus elastischen synthetischen Textilien mit eingeflochtenem Silbergarn, welcher die leitfähigen Elektroden bildet. Die Art und Weise, wie die Elektrizität zu den verschiedenen Elektroden geleitet wird, beruht auf einem einzigartigen, patentierten Konzept und Herstellungsverfahren, welches mehrere technische Herausforderungen des Stromtransports und insbesondere der Isolation löst. Natürlich musste der Anzug aus hygienischen Gründen auch waschbar bleiben. Zusätzlich sind die verwendeten Garne antibakteriell oderbakteriostatisch.
  • Das verwendete Herstellungsverfahren ermöglicht eine grosse Freiheit bei der Formgebung und der Anzahl Elektroden. Diese passen sich viel flexibler an die Körperformen an, als alles was sonst auf dem Markt ist. Dies führt zu einer besseren Umschliessung der Muskeln.
  • Somit kann eine unterschiedliche Stimulationsmethodik in Abhängigkeit der Muskeln eingesetzt werden. Zum Beispiel werden die meisten Muskeln mit einem Links-Rechts-Ansatz zum Körper angetrieben, während jeder Quadrizeps, wegen seiner Grösse an ihren Rändern mit einem unabhängigen Stromkreis pro Bein stimuliert wird.
  • Der Anzug ist mit dem EMS-Modul über externe systemspezifische Anschlüsse verbunden.